Stoffwindeln - mieten und testen

03.01.2021

Immer mehr Eltern interessieren sich für die umweltfreundliche und achtsame Weise des Windelns. Das Wickeln mit Stoffwindeln. 

Vor 20 Jahren gab es nur wenige Optionen beim Wickeln mit Stoffwindeln. Oft höre ich von meinen Kunden, dass insbesondere ihre Eltern ihnen von Stoffwindeln abraten, weil sie sich daran erinnern wie aufwändig es damals war (Stichwort Kochtopf und Gummihöschen oder Wollhosen). Ich freue mich jedes Mal, wenn Eltern trotz aller Vorurteile und äußerer Kommentare den Schritt wagen mit Stoffwindeln zu wickeln.Heute ist die Auswahl gewaltig und für jeden ist etwas dabei!!

Doch genau das schreckt manche Eltern auch ab. Wie sollen sie in diesem Überangebot die passende Stoffwindel für sich und ihr Baby finden?

Der erste Schritt um sich fundierte Grundkenntnisse zu zu legen ist mit einer Stoffwindelberatung bereits getan, aber wie geht es nun weiter. Oft wissen die Eltern zwar nun was es alles gibt, aber welche Marke, welches System, welches Material oder welche Einlagenform für sie passend ist, wissen sie immernoch nicht. Eltern sowie Kind haben individuelle Bedürnisse und jedes Kind ist anders gebaut. Um die richtige Windel und das richtige System zu finden, gibt es zum Glück das Stoffwindel- Mietpaket. 

Der Großteil der Stoffwindelberaterinnen bietet heutzutage zwei Arten an Mietpaketen an. Das Neugeborenen-Mietpaket und das One Size Testpaket. 

Das Neugeborenen-Mietpaket oder auch Newborn-Paket 

Man kann es zw. 4 und 12 Wochen mieten und beinhaltet alles, was man in den ersten Wochen für das Baby braucht. Eine mögliche Ausstattung könnte so aussehen: 

2-3 Windeln pro System (All in One, Pocketwindeln, All in Three, Snap in One) 

6-7 Überhosen aus PUL oder Schafswolle (All in Two-System) 

Ca. 30 Einlagen (Mullwindeln, anatomische Einlagen, Prefolds,...)

 • 5-10 Booster (Hanf, Bambus....)

 • 5-6 Höschenwindeln und 2 Schlupfhosen/passende Überhosen 

Zubehör: Snappies, Waschsäcke, Waschlappen, Bodyverlängerungen usw. (manche Berater packen sogar Windeleimer und Waschmittel dazu)

Die Vorteile eines solchen Mietpaketes liegen klar auf der Hand: 

1. Die Eltern sind für die ersten Wochen komplett ausgestattet ohne, dass sie sich lange belesen müssen oder unsicher sein müssen, was sie nun einkaufen. Im Laufe des praktischen Wickelns lernen sie was wirklich gebraucht wird und können am Ende der Mietzeit Menge, Material und System einschätzen und entsprechend einkaufen. 

2. Alle Systeme und Materialien können ganz in Ruhe zu Hause getestet und die Favoriten gefunden werden. 

3. Alle Einlagen und Windeln sind eingewaschen und hygienisch rein. Es kann sofort mit dem Wickeln losgelegt werden. 

4. Mit den Neugeborenen-Mietpaket kann die Newborngröße zur One Size Größe mit der passenden Windel überbrückt werden. 

5. Während der gesamten Mietzeit und darüber hinaus bietet die Stoffwindelberaterin eine professionelle Betreuung, die bei Fragen und Problemen unterstützt.

6. Wenn die Eltern sich für das System und die Hersteller entschieden haben, bekommen sie über ihre Beraterin Rabatte für verschiedene Stoffwindelshops oder Hersteller.

Preislich liegen die Newbornpakete je nach Beraterin und Region zw. 70 und 85€ für 4 Wochen/ 200-250€ für 12 Wochen. Zum Vergleich: Wegwerfwindeln für die gesamte Wickelzeit kosten insgesamt 2500-3000€. Eine Komplettausstattung von Stoffwindeln liegt je nach dem ob neu oder gebraucht gekauft und abhängig vom Hersteller zw. 350 und 800€. Das bedeutet auch mit einem Mietpaket spart man immernoch viel Geld zu Wegwerfwindeln und vor allem Stress und Fehlkäufe!

Das One Size Testpaket

Hat das Baby 4-5 Kilo erreicht, was meistens nach ca. 8-12 Wochen der Fall ist, passen bereits viele One Size Größen. In der Regel werden Testpakete nur 2-4 Wochen vermietet. Sie sind für Eltern geeignet, die aus verschiedensten Gründen erst später anfangen können oder wollen mit Stoffwindeln zu wickeln, oder überhaupt erst später mit dem Thema in Kontakt kommen. Beim Testpaket geht es vorrangig darum, das passende Modell und System zu finden und meist sind nur 15-20 Wickelintervalle möglich. Somit wird eher in Teilzeit gewickelt und in Ruhe ausprobiert. 

Die Austattung eines One Size Testpaketes könnte wie folgt aussehen: 

2-3 Windeln pro System (All in One, Pocketwindeln, All in Three, Snap in One)

 • 4-6 Überhosen aus PUL oder Schafswolle (All in Two-System) 

Ca. 20 Einlagen (Mullwindeln, anatomische Einlagen, Prefolds,...)

 • 5-8 Booster (Hanf, Bambus....) 

3-4 Höschenwindeln und 1 Schlupfhose/passende Überhosen 

Zubehör: Snappie, Wetbag, usw. (manche Berater packen sogar Windeleimer und Waschmittel dazu) 

Der Preis liegt im Bereich des Newborn-Paketes zwischen 30 und 40€ für 2 Wochen. Am praktischsten ist es natürlich, wenn die Eltern sich das Mietpaket- oder Testpaket bei der Stoffwindelberaterin vor Ort abholen können. Aber oft gibt es noch keine Berater in der Nähe. Zum Glück versenden viel Stoffwindelberaterinnen auch ohne Probleme ihre Mietpakete.Einige Berater bieten auch andere Arten von Testpaketen an, wie z.B. Nachtwindel-, Wollwindel-oder Windelfrei-Testpakete. Das ist wirklich eine tolle Sache, weil die Eltern sich einen Überblick verschaffen können ohne wochenlang recherchieren zu müssen und viel einzukaufen.Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass meine Kunden sehr dankbar sind, vor allem in der Neugeborenen Phase eine professionelle Unterstützung zu haben und sich um nichts Gedanken machen zu müssen, sondern sich voll und ganz auf ihr neues kleines Wunder und ihre wunderschöne Windel konzentrieren zu können 

Emma Von Wundervoll Wickeln